5. Bürostadtlauf im Lyoner Quartier am 29. August 2019

Es wird wieder sportlich – der Bürostadtlauf geht in die fünfte Runde.

Am Donnerstag, 29. August 2019 lädt der Lufthansa Sportverein Frankfurt e.V., Sparte Cargo Bulls, in Kooperation mit der SINN alle Sportbegeisterten zum Lauf für den guten Zweck ein. Der Reinerlös wird wieder einem Cargo Human Care Bildungsprojekt gewidmet. In der Vergangenheit wurde aus den Einnahmen des Laufs bereits der Bau einer Vorschule in einem Slumgebiet im Großraum Nairobi ermöglicht.

Durch den Stadtwald

Die Afterwork-Veranstaltung richtet sich nicht nur an die Mitarbeiter der Unternehmen im Lyoner Quartier und des nahegelegenen Flughafens, sondern an alle Lauf-Freunde in der Rhein-Main-Region. Die Laufstrecke führt entlang des Quartiers durch den Stadtwald – ein perfekter Ausgleich nach dem Arbeitsalltag. Es gibt zwei Strecken: 5 km und 10 km. Der Startschuss für den 5-km-Lauf fällt um 18.30h, für den 10km-Lauf um 19:05h. Start und Ziel ist auf der Sportanlage in der Hahnstraße. Für ausreichend Verpflegung ist während und nach dem Lauf gesorgt.

Beim Zieleinlauf werden die Sportler mit einem wunderbaren Blick auf die Frankfurter Skyline belohnt und feiern bei einem Kalt-Getränk auf der Sommerparty mit Kollegen und Freunden ihren Erfolg. Gerne dürfen Sie auch fleißig Lose für die Tombola kaufen, es locken tolle Preise!

Wer beim Bürostadtlauf 2019 teilnimmt, tut nicht nur etwas für die eigene Gesundheit – sondern hilft auch direkt bedürftigen Kindern.

Der Vorsitzende unseres Vereins hat 2018 auch teilgenommen und war hellauf begeistert von der einzigartigen Stimmung auf der Veranstaltung.

Mehr Informationen zum Lauf und eine Anmeldemöglichkeit finden Sie unter: http://cargohumancare.run/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.