Bürostadtlauf 2019 – wir waren dabei!

Bürostadtlauf 2019

Am letzten Donnerstag im August lockte der 5. Bürostadtlauf wieder zahlreiche Lauffreunde ins Lyoner Quartier, genauer genommen gab es rund 1.400 Anmeldungen – neuer Rekord! Unter den Teilnehmern waren viele Firmen aus dem Quartier und dem nahegelegenen Flughafen. Auch unser Vorstandsvorsitzender, Dr. David Roitman, nahm in diesem Jahr wieder mit großer Begeisterung an dem Charity-Lauf teil. Die SINN unterstützt seit Beginn das Projekt für den guten Zweck als Kooperationspartner.

Zum Glück hielt das Wetter und auch das benachbarte Fussballspiel der Eintracht Frankfurt führte, dank der großartigen Organisation, nicht zum befürchteten Verkehrschaos. Die Stimmung auf dem Sportplatz war ausgelassen und positiv wie jedes Jahr und so ließen die Läufer den Abend bei kühlen Getränken ausklingen.

Der Lauf wird vom Lufthansa Sportverein, Sparte Cargo Bulls, in Kooperation mit der SINN organisiert, und wie in den vergangenen Jahren geht der Reinerlös an den Verein „Cargo Human Care eV“. Das Motto: „Schritt für Schritt – wir geben Kindern eine Zukunft“ steht für nachvollziehbare und zielgerichtete Projekte, mit denen Kinder und Jugendliche in Armutsgebieten von Nairobi unterstützt werden, um ihnen Bildung und außerschulische Perspektiven zu ermöglichen.                    

Ein großes Orga-Team um Christopher Biaesch und Fokko Doyen, dem 1. Vorsitzenden des Cargo Human Care Vorstands, sowie fast 130 ehrenamtliche Helfer waren aktiv, und am Ende wurden viele Schritte gemacht, 7120 Kilometer erlaufen und ein Erlös von weit über 30.000 € erwirtschaftet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.