SINN-Corona-Hilfeplattform

Liebe Freunde Niederrads,

das Corona-Virus hat unser Leben gründlich durcheinander gewirbelt. Es gibt Menschen und Unternehmen, die benötigen Hilfe und es gibt Menschen und Unternehmen, die wollen helfen. Beide Gruppen müssen zusammenkommen. 

Unsere Initiative möchte mithilfe des Blogs auf unserer Website und unserer Facebook-Seite eine Plattform bieten, über die sich diese beiden Gruppen vernetzen und austauschen können. Übrigens kam die Idee von unserem Mitglied Dr. Bernold Baumstark. Die Idee finden wir super und möchten sehr gerne unterstützen. Damit unsere Idee auch bei den Bewohnern, Arbeitnehmern, Unternehmen und Geschäften in Niederrad ankommt, brauchen wir eure Unterstützung. Wir würden uns sehr freuen, wenn die Idee unserer Hilfsnetzwerk-Plattform auch über euer Netzwerk und Ihre Kanäle kommunizieren würden und diesen Beitrag teilt. Vielleicht gibt es ja bereits ähnliche Ideen, dann kann man sich zusammenschließen. 

Wir möchten vor allem den Einzelhandel und die Bewohner unterstützen. 

Habt Ihr ein Geschäft in Niederrad und bietet einen Liefer- oder Online-Service an? Dann schreibt uns eine Nachricht und wir posten gerne einen Beitrag zu eurem Angebot. Ihr könnt Einkäufe erledigen, den Rasen mähen, oder den Hund Gassi führen für Menschen, die es derzeit nicht können? Ihr braucht Hilfe bei genau diesen alltäglichen Erledigungen? Dann kommuniziert dies unter diesem Beitrag, tauscht euch aus, sucht und findet Hilfe. Je mehr Menschen und Organisationen mitmachen, desto besser. 

Bei Fragen oder Ideen meldet euch unter: info@lyonerquartier.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.