Kategorie-Archiv: Neues aus dem Quartier

Vollsperrung vom 1.-3. August in Niederrad: Kreuzung Kniebisstraße/Schwanheimer Straße

Uns erreichte soeben folgende Nachricht der Stadt Frankfurt:
Aufgrund eines Notstands muss kurzfristig von morgen, 01.08.2019 bis 03.08.2019 der Kreuzungsbereich Kniebisstraße/Schwanheimer Straße voll gesperrt werden. In der Schwanheimer Straße droht eine Hauswand einzustürzen. Die Fassade muss auf Anweisung der Bauaufsicht mit Stahlelementen abgesichert werden. Hierfür wird ein Autokran benötigt, der nur im Kreuzungsbereich stehen kann.
Weiterlesen

5. Bürostadtlauf im Lyoner Quartier am 29. August 2019

Es wird wieder sportlich – der Bürostadtlauf geht in die fünfte Runde.

Am Donnerstag, 29. August 2019 lädt der Lufthansa Sportverein Frankfurt e.V., Sparte Cargo Bulls, in Kooperation mit der SINN alle Sportbegeisterten zum Lauf für den guten Zweck ein. Der Reinerlös wird wieder einem Cargo Human Care Bildungsprojekt gewidmet. In der Vergangenheit wurde aus den Einnahmen des Laufs bereits der Bau einer Vorschule in einem Slumgebiet im Großraum Nairobi ermöglicht.
Weiterlesen

Tour du Quartier 2019 in Kooperation mit dem Wilden Sommer am 11. August

Auf Erkundungstour durch Niederrad

Unsere Radtour durch das lebendige Lyoner Quartier im vergangenen Jahr bereitete allen Beteiligten viel Spaß. Rund 40 Radler erkundeten mit uns gemeinsam das Viertel und die tolle Umgebung. Die Tour du Quartier setzen wir in diesem Sommer fort. Wir nehmen den Wilden Sommer, das Stadtteilfest in Niederrad, zum Anlass uns zu einer gemeinsamen Rundfahrt zu verabreden.

Weiterlesen

Neue Quartiersmanagerin in Niederrad

© Caritasverband-Frankfurt e.V.

Dürfen wir vorstellen:
Angela Wolf, seit März diesen Jahres neue Quartiersmanagerin in Niederrad.
Vor einigen Wochen haben wir uns mit ihr zu einem Kennenlernen getroffen, um zu besprechen wie wir uns in Zukunft gegenseitig unterstützen können. Dabei geht es vor allem darum, eine aktive Nachbarschaft mit dem neu hinzugewonnen Stadtteil Lyoner Quartier zu pflegen.
Weiterlesen

Die Nassauische Heimstätte errichtet über 200 Wohnungen in der Hahnstraße

© Bitsch + Bienstein Architekten

Die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt (NH) beginnt zum Ende dieses Jahres mit dem Bau von sechs Mehrfamilienhäusern im Lyoner Quartier, in der Hahnstraße 46-48. Dort wo sich derzeit noch ein Rechenzentrum mit Büro- und Technikgebäude befindet, entstehen bis 2022 auf einer Gesamtwohnfläche von rund 15.000 Quadratmetern 203 Wohnungen. Der Neubau reiht sich optisch sehr gut in die Umgebung ein. Zur rechten Seite wird derzeit das Bauprojekt KANSO realisiert, eine hybride Immobilie mit Wohnen, Kita und Einzelhandel. Zur Linken errichtet die BPD im Auftrag der GWH mehrere Mehrfamilienhäuser.
Weiterlesen