Kategorie-Archiv: Politik

Das Schulproblem im Quartier

apple-blur-book-stack-256520_pexels_2

Seit Jahren ist die Stadt Frankfurt im Lyoner Quartier auf der Suche nach einem geeigneten Grundstück für eine Grundschule. Sie wird dringend benötigt, wenn immer mehr Menschen, darunter auch Familien mit Kindern, leben werden. Das Thema Grundschule in Niederrad, ist nun auch bei den zukünftigen Bewohnern des Quartiers angekommen. In einem Leserbrief in der heutigen Frankfurter Rundschau liest sich das so:

Weiterlesen

Unternehmensdialog im Lyoner Quartier

IMG_8548

Für die Entwicklung des Lyoner Quartiers ist ein aktiver Austausch mit Politikern und städtischen Entscheidungsträgern wichtig. Die SINN begrüßte es daher sehr, dass Stadtrat und Wirtschaftsdezernent Markus Frank gemeinsam mit OB-Kandidatin Dr. Bernadette Weyland Anfang Februar das Quartier besuchten. Sie informierten sich über den Wandel der einstigen Bürostadt zu einem gemischt genutzten Viertel und sprachen mit Vertretern ansässiger Unternehmen.
Weiterlesen