2. After-Work Sundowner & Auftakt zum WILDEN SOMMER NIEDERRAD

Gute Stimmung beim 1. After-Work Sundowner am 6. Juni. (Bildquelle: SINN e.V.)

Viel los im Lyoner Quartier und im Stadteil Niederrad: Schon am kommenden Dienstag, 13. Juni, um 17.00 Uhr geht die Reihe der After-Work Sundowner weiter, diesmal im Dorint Hotel Frankfurt Niederrad in der Hahnstraße 9. Und in Niederrad selbst kann man entspannte Nachmittage verbringen: An diesem Samstag, 10. Juni, startet um 15.00 Uhr auf dem zentralen Bruchfeldplatz die Veranstaltungsreihe WILDER SOMMER NIEDERRAD.

Zum After-Work Sundowner sind erneut alle Bewohner und Beschäftigten in Niederrad eingeladen, ihren Feierabend auf der neuen Eventterrasse des Business-Hotels zu genießen. Das Dorint bietet zum Event eine Bar mit Gin und selbstgemachter Limo sowie Spezialitäten vom Grill. Für musikalische Unterhaltung sorgt DJ MAT.

Mehr Infos zum Dorint Hotel Frankfurt Niederrad gibt es auf Facebook. Einen Überblick zu den After-Work Sundownern finden Sie auf der Website der SINN.

Auftakt zum WILDEN SOMMER NIEDERRAD

ffs_bruchfeldplatz_VS_RS_finalDer Sommer steht vor der Tür und im Stadtteil Niederrad wird er wild: Von Samstag, 10. Juni, an verwandelt sich der Niederräder Bruchfeldplatz immer samstags ab 15.00 Uhr in einen Ort des Austauschs und der Nachbarschaftlichkeit. Ob „White Dinner“, kleine Konzerte, Lesungen oder spielerisches Programm für Kinder – den jeweiligen Organisatoren sind in der Gestaltung „ihres“ Samstags keine Grenzen gesetzt.

Hinter der Initiative für den WILDEN SOMMER steht ein loser Zusammenschluss von Vereinen, Institutionen und Kirchengemeinden aus Niederrad, die ein Ziel eint: Dem seit Jahren im stadtplanerischen Dornröschenschlaf schlummernden Bruchfeldplatz neues Leben einzuhauchen. Die SINN unterstützt dieses Ziel gerne und konnte für die Tombola zum WILDEN SOMMER zahlreiche Sponsoren gewinnen. Frankfurts Planungsdezernent Mike Josef begleitet die Veranstaltungsreihe, die bis zum 12. August läuft, als Schirmherr.

Alle Infos zum WILDEN SOMMER gibt es auf Facebook.

Hier ein Überblick über das Programm:

ffs_bruchfeldplatz_VS_RS_final

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.